Wir verwenden sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und den Inhalt der Webseite so interessant wie möglich zu gestalten.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Sie können die Einstellungen zum Speichern von Cookies Ihres Browsers ändern. Learn more

I understand

Durchführung einer Studie der elektrischen Energieeffizienz


Der erste Schritt bei einem Verfahren zur Verbesserung der Energieeffizienz ist die Diagnose und  elektrische Überprüfung. Dabei werden Messungen  der Leistung und des Stroms sowie aller weiteren wichtigen Kenngrößen durchgeführt und bewertet, um anhand dieser Daten  Entscheidungen zu treffen.

Um dies zu tun, müssen zwei wichtige Punkte  berücksichtigt werden:

  • Was soll durch die Messungen erreicht werden
  • Welche Messpunkte sind am besten geeignet

Dessen ungeachtet gibt es zwei Möglichkeiten, die  Prüfungen durchzuführen, was von der jeweiligen  Anlage abhängig ist:

Anlagen ohne Mess- und Überwachungssystem

In diesem Fall muss eine Reihe von Messungen mithilfe von tragbaren Messausrüstungen  durchgeführt werden. Diese Geräte ermöglichen die elektronische Speicherung aller  ausgewählten Kenngrößen (Leistung, Energie, THD, Strom usw.).

Es werden so viele Messungen wie die Anzahl der als kritisch betrachteten Messpunkte durchgeführt.

Je nach Art des Verfahrens wird  die Dauer der einzelnen Messungen festgelegt, damit  der gemessene Zustand des jeweiligen Punktes so  repräsentativ wie möglich ist. Tragbare  Messgeräte bieten eine hohe Flexibilität,  allerdings ermöglichen diese Geräte keine  Überwachung des Energieverbrauchs,  nachdem die geeigneten Entscheidungen  getroffen worden sind.

Es wird empfohlen, für die spätere  Installation eines festen Messgerätes mit  Datenanbindung an eine Überwachungs-  und Steuersoftware PowerStudio Scada jene Punkte in Betracht zu ziehen, an denen die Messungen durchgeführt worden sind. In  diesem Fall erfüllt das tragbare Messgerät eine unterstützende Funktion an den Stellen,  an denen keine Messungen mit stationären Geräten durchgeführt werden.

Installationen mit Mess- und Überwachungssystem PowerStudio Scada

Abruf von vorhandenen Informationen des Mess- und Überwachungssystems PowerStudio Scada in  der Anlage, basierend auf den Verlaufsdaten.
Auf diese Weise können die Daten schnellstmöglich abgerufen und zudem  kann anschließend eine Kontrolle der wichtigsten Kenngrößen erfolgen.

Allgemeine Übersicht des Projektes für elektrische Energieeffizienz

Esquema proyecto eficiencia energética eléctrica


Kontaktieren Sie uns:
Tel. 93 745 29 00
 

circutor32x32

Kontakt

CIRCUTOR, SA
Vial Sant Jordi s/n, 08232
Viladecavalls (Barcelona) Spain
Tel: (+34) 93 745 29 00
Fax (+34) 93 745 29 14

Technischer Service

(+34) 93 745 29 19

SAT

© 2015 circutor.com. Alle Rechte vorbehalten.