Wir verwenden sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und den Inhalt der Webseite so interessant wie möglich zu gestalten.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Sie können die Einstellungen zum Speichern von Cookies Ihres Browsers ändern. Learn more

I understand

CDP-0

images/stories/virtuemart/product/FO_CDP-0_250x250.jpg.
Dynamischer Leistungsregler, keine Speicherung

Cod: E51001

Beschreibung

CDP-0 ist eine dynamische Leistungssteuerung, die den Arbeitspunkt des Solarfeldes verschiebt. Dadurch kann das Erzeugungsniveau eines Wechselrichters in einer Photovoltaik-Anlage in Abhängigkeit vom Verbrauch des Benutzers reguliert werden. Das Ziel des CDP-0-Gerätes ist es, die Energieerzeugung eines oder mehrerer Wechselrichter in einer Photovoltaik-Anlage dem Verbrauch des Benutzers anzupassen. Auf diese Weise wird die Netzeinspeisung in Gegenden verhindert, in denen diese nicht erlaubt ist. 

Der größte Vorteil des CDP-0 ist, dass durch den Einbau von Treibern der wichtigsten Wechselrichter-Marken* – im Gegensatz zu älteren Methoden mit Relaissteuerung, in denen nur einige Leistungswerte einstellbar sind, – eine sehr genaue Steuerung der photovoltaisch erzeugten Energie möglich ist. In einphasigen Anlagen kann mithilfe des CDP-0 der Energieverbrauch des Benutzers, die photovoltaisch erzeugte Energie sowie der Verbrauch aus dem (oder die Einspeisung ins) Stromnetz überwacht und aufgezeichnet werden. In dreiphasigen Anlagen kann mithilfe des CDP-0 der Energieverbrauch des Benutzers und über einen externen Leistungsanalyser die photovoltaisch erzeugte Energie sowie der Verbrauch aus dem (oder die Einspeisung ins) Stromnetz überwacht und aufgezeichnet werden.

Einige der Hauptmerkmale des CDP-0 sind:

  • Management der wichtigsten Wechselrichter-Marken* und mehrerer Wechselrichter je Anlage
  • Überwachung via Internet (Smartphone, Tablet oder PC)
  • Datalogger und Herunterladen der CSV-Datei mit Verlaufsdaten zum Verbrauch via Internet
  • Zahlreiche Steuerungsoptionen via Internet
  • Display mit Informationen über Verbrauch, PV-Produktion und Verbrauch aus dem Stromnetz
  • Verwendung von Leistungsanalysern für weitere Informationen möglich
  • Doppelter Schutz gegen Netzeinspeisung
  • Modbus/TCP-Schnittstellen zur Integration in SCADA

CDP is able to manage the next solar inverters:

  • FRONIUS: types Galvo, Symo, IG Plus (also Galvo and Symo with Datamanager 2.0)
  • DELTA: types SOLIVIA and RPI
  • KOSTAL: types PIKO
  • INGETEAM: types INGECON SUN LITE
  • GROWATT: types GROWATT 1500
  • SMA: Sunny Boy TL, Sunny Tripower
  • KACO NEW ENERGY: POWADOR 1501, 5001xi, 2500xi, 5000xi, 6400xi, 8000xi, 25.000xi, 33.000xi, 2002, 6002, TL3, TR3, all XP series and Blueplanet

 


Videos:

CDP-0

circutor32x32

Kontakt

CIRCUTOR, SA
Vial Sant Jordi s/n, 08232
Viladecavalls (Barcelona) Spain
Tel: (+34) 93 745 29 00
Fax (+34) 93 745 29 14

SATTechnischer Service
(+34) 93 745 29 19

© 2015 circutor.com. Alle Rechte vorbehalten.