Wir verwenden sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und den Inhalt der Webseite so interessant wie möglich zu gestalten.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Sie können die Einstellungen zum Speichern von Cookies Ihres Browsers ändern. Learn more

I understand

Anwendungsreferenzen

Universität Pablo de Olavide

PROJEKT

Zertifizierung des Managementsystems für Anlagen und Energieeffizienz der Universität Pablo de Olavide unter Einsatz der PowerStudio- Anwendung und geprüft nach UNE-EN ISO 50001

 

BRANCHE

Öffentliche Universitäten

 

KUNDE

(UPO) Universität Pablo de Olavide, Sevilla

         

EINSPARUNG

200 000 € pro Jahr

 

INVESTITION

150 000 € pro Jahr

 

AMORTISIERUNG

5 Jahre


Ziele:

Den Energieverbrauch der Einrichtungen der UPO anhand folgender Maßnahmen zu optimieren


Ergebnisse:

  • –Im Vergleich zur Bemessungsgrundlage 2011 konnten von 2011 bis 2014 Kosteneinsparungen von insgesamt 26,47 % erreicht werden.
  • ––Dabei ist zu berücksichtigen, dass im Jahr 2012 die Phasen II und III der Bibliothek in Betrieb genommen wurden, die einen großen Posten an den monatlichen Verbrauchsmengen darstellte. Einige Jahre später konnte der Verbrauch dieses Gebäudes durch umfassende Kontrollen verringert werden.
  • ––Dies hat eine finanzielle Einsparung von rund 200 000 € pro Jahr ermöglicht.

 Hauptverbrauchssteuerung

Ausgangslage

Das Management der Energienachfrage rückt bei der Energiepolitik der Organisationen und insbesondere innerhalb der spanischen Universitäten immer mehr in den Mittelpunkt. Bei der Optimierung der Nachfrage handelt es sich um eine äußerst wirtschaftliche Lösung zur Reduzierung der Energiekosten, Minimierung der Umweltbelastung und Erhöhung der Energieversorgungssicherheit.

Diese Aspekte haben seit der Gründung im Jahr 1997 der Universität Pablo de Olavide (UPO) in Sevilla eine wesentliche Rolle gespielt, sodass die Abteilungen für Infrastruktur, Wartung und Energieeffizienz (IMEE) und das Zentrum für Informatik und Kommunikation (CIC) unter Führung der Universitätsleitung der UPO stets bemüht waren, Mechanismen zur Gewährleistung der Qualität des Energieeffizienzmanagements der Campuseinrichtungen und -gebäude zu schaffen, das Bewusstsein für „die Schwierigkeiten bei der Verfügbarkeit von Energie und deren Auswirkung auf die Umwelt" zu erhöhen und bei der Umsetzung der Ziele die gesamte Universitätsgemeinschaft mit einzubeziehen.

Zudem ist die Infrastruktur der Universität (Gebäude und Einrichtungen für Studien für Unterricht, Forschung und Verwaltung) im Zeitraum von 1997-2015 ständig gewachsen. Diese Einrichtungen erfordern eine effiziente Verwaltung der verschiedenen Elemente, die wir im Rahmen dieses vorbildlichen Projektes beschreiben (Managementsysteme für Licht, Trink- und Bewässerungswasser, Klimaanlage, Anwesenheitskontrolle, Feuermelder, Löschsysteme, Überwachung,...).

 

Diesen Artikel im PDF-Format herunterladen pdfes  en  fr  de  pt  pl

 

Kontaktieren Sie uns:
Tel. (+34) 93 745 29 00
 

circutor32x32

Kontakt

CIRCUTOR, SA
Vial Sant Jordi s/n, 08232
Viladecavalls (Barcelona) Spain
Tel: (+34) 93 745 29 00
Fax (+34) 93 745 29 14

Technischer Service

(+34) 93 745 29 19

SAT

© 2015 circutor.com. Alle Rechte vorbehalten.